Vier strategische Prioritäten

Um unsere Vision und Mission umzusetzen, die Chancen in unseren Märkten zu nutzen und unsere Stärken zu demonstrieren, basiert unserer Strategie auf vier Säulen:

1. Kundenportfolio:

Unser Ziel ist es, Geschäftsfelder zu gewinnen, in denen wir uns von unseren Wettbewerbern differenzieren. Dazu müssen wir unsere Engagement in unseren Heimmärkten als auch in neue internationale Märkte, über die Zusammenarbeit mit Studio Alliance, auszuweiten, um von unserer lokalen und internationalen Expertise (Glocal knowledge) und Kundenkontakten besser zu profitieren. Unser Kundenportfolio bestehend aus vier Branchenlösungen, die sich in ihren Geschäftsmodellen und langfristigen Ausrichtung voneinander unterscheiden. Wir wollen unsere Dienstleistungen in folgenden Branchenlösungen erbringen: Büro & Business, Mieterausbau, Hotel & Gastronomie, Retail und öffentliche Gebäude, dabei wollen wir der führende europäische “Design & Build” Spezialist für den Ausbau von Gewerbeimmobilien werden- wir steuern die Projekte von der ersten Designidee über die Planung bis zur schlüsselfertigen Umsetzung. Wir wollen unsern Kunden nicht nur den Erfolg Ihres Projekts garantieren, sondern auch Fertigstellungstermin und Preise. Das tun wir entweder als Generalunternehmer, Generalübernehmer oder Projektmanager. Aber immer mit unseren eigenen Ingenieuren und Technikern. Wir integrieren auf Wunsch der Kunden auch Leistungen oder Produkte sowie beigestellte Partner und Nachunternehmen mit in den Projektablauf.

2. Innovation:

Unser Ziel ist es, die substanziellen Veränderungen in der Bau- und Immobilienwirtschaft zum Vorteil unserer Stakeholder wahr zu nehmen. Dazu müssen wir unsere ganze Kraft auf jegliche Innovation legen, die notwendigen Investitionen tätigen und in die schnelle Umsetzung gehen. Dabei ist der konsequente Ausbau der Technologien im Bereich digitales Bauen und BIM (Building Information Modelling) notwendig.

3. Ertragreiches Wachstum:

Unser Ziel ist es, ertragreich zu wachsen, Margen zu steigern und weitere Marktanteile zu gewinnen. Darum müssen wir uns auf Geschäftsfelder mit höherer Profitabilität und Marktpotenzial fokussieren, indem wir einzelne Geschäftsfelder weiter ausbauen während wir andere so umformen, dass sie an die Profitabilität und dem Markpotenzial angepasst werden. Die Führung in der Kosteneffizienz ist dabei von besonderer Bedeutung, um unsere Margen zu verbessern und nachhaltig für unsere Stakeholder Wert zu schaffen. Dies wollen wir durch ein detailliertes Operative Excellence Program erreichen, in dem Strukturen, Prozesse und Verhaltensweisen entlang der Wertschöpfungskette ausgerichtet werden , um eine lernende und sich kontinuierlich verbessernde Organisation zu ermöglichen und den Fokus auf einer hocheffizienten Umsetzung der Kundenanforderungen zu legen.

4. Organisation und Talente

Unser Ziel ist es, der attraktivste Arbeitgeber in der Branche zu sein und dadurch die besten Talente, um den zukünftigen Herausforderungen der Märkte zu bestehen, zu gewinnen, fördern, auszubilden und zu halten. Diese Strategie ist die Basis für transparente und attraktive Perspektiven. Unsere Werte Exzellenz, Dynamik, Zusammenarbeit und Nachhaltigkeit sind nicht nur formulierte Werte sondern Werte die WIR leben wollen.