Machbarkeitsstudie

Machbarkeitsstudie

Mit der Machbarkeitsstudie wird die Umsetzbarkeit von Projekten überprüft, insbesondere wenn es darum geht, die möglichen Risiken einer Realisierung frühzeitig zu erkennen und einzuschätzen. Unsere Ingenieure und Architekten ermitteln für Sie bereits im Vorfeld den Aufwand, die Kosten und den zeitlichen Rahmen für eine Umsetzung und verschaffen Ihnen so eine professionelle Entscheidungsgrundlage für Ihre Projektrealisierung.

Bestandaufnahme

Im Rahmen der Bestandaufnahme wird neben dem Aufmaß die brandschutz- und gebäudetechnische Infrastruktur vollflächig aufgenommen, die Daten mit dem vorliegendem Entwurf abgeglichen, dokumentiert und für die Festlegung der erforderlichen baulichen oder planerischen Maßnahmen ausgewertet.

Mietvertragsunterlagen

Der Mietvertrag wird von unserem Kompetenzteam auf Vertragslaufzeit und Vertragsverhältnissen hin geprüft, vermieterrelevante Themen dokumentiert und die entsprechenden Schnittstellen und Leistungsabgrenzungen mit dem Vermieter koordiniert.

Bauantrag, Behörden & Baurecht

Im Rahmen der Vorklärungsphase prüfen wir, ob ein Nutzungsänderungs- oder Bauantrag notwendig ist.
Wir übernehmen für unsere Kunden alle Abstimmungen mit den Behörden wie u.a. Amt für Denkmalschutz, Amt für Arbeitsschutz oder dem Bauamt.

Schadstoffgutachten

Auf Basis einer sachkundigen Objektbegehung mit gezielter Entnahme von Proben und deren Analyse werden mögliche Schadstoffbelastungen untersucht und bewertet. Die Ergebnisse werden von unseren Sachverständigen in einem Gutachten dokumentiert und die notwenigen Schritte beschrieben.

Brandschutzgutachten

Als integraler Teil der Planung wird zunächst der Bestand brandschutztechnisch analysiert, bewertet und die erforderlichen Maßnahmen für eine Bauausführung in einem Brandschutzkonzept definiert. Dabei berücksichtigt das Gutachten sowohl das Gebäudegesamtkonzept als auch die projektierte Einheit und nimmt je nach Umfang und Erfordernis Stellung zu Themen wie Brandabschnitte, Flucht- und Rettungswege, Lüftungsanlagen, Brandmeldeanlagen oder haustechnische Anlagen.

Prüfung TGA

Speziell zum Thema „Heizung, Lüftung & Sanitär“ prüfen unsere Experten den Zustand, die Leistungsfähigkeit und Wirtschaftlichkeit der haustechnischen Anlagen im Objekt. In einem projektbezogenen Maßnahmenkatalog erstellen wir dann eine detaillierte Bewertung der haustechnischen Anlagen und eine Empfehlung, ob diese ergänzt bzw. ersetzt werden sollten oder gar ersetzt werden müssen oder andere Maßnahmen ökonomisch sinnvolle bzw. nötig erscheinen.

Kostenermittlung

Nach Prüfung der vorliegenden Konzeptplanung auf Umsetzbarkeit, Bewertung des Brandschutzes und der Schadstoffbelastung, Überprüfung der baurechtlichen Anforderungen und der Abstimmung mit den jeweiligen Schnittstellen erstellt unser Expertenteam für unsere Kunden eine valide Kostenschätzung für das geplante Bauvorhaben.