Esprit setzt auf neue Stores

Esprit setzt auf neue Stores

In Düsseldorf hat Esprit am Dienstag den dritten seiner sogenannten Lighthouse-Stores eröffnet. Der Store in der Düsseldorfer Schadowstraße bietet eine Fläche von 1700m² auf zwei Ebenen. Hinter der imposanten Glasfassade erinnert er an ein kalifornisches Holzhaus samt Terrasse und Vorgarten mit einzelnen kleinen Räumen. Es gibt Fenster, Nischen, verwinkelte Gänge, an die Wand genagelte Bücher – wie ein Haus im Store. Materialien wie Messing, Eiche, Pinie und ein heller Holzboden schaffen eine warme Atmosphäre, die Möbelelemente wurden in den Werkstätten der real Innenausbau AG professionell umgesetzt und eingebaut.

 

zurück zur Übersicht